Marco Mayr & Günther Wiesmeier: "Super-Oldies" in Riga!

In Riga (Lettland) fand am 1. Juni 2024 zum bereits 23. Mal das „Latvian Veterans Open“ im Kunstturnen statt. Aktive aus sechs europäischen Ländern turnten in den verschiedenen Altersklassen um die Wette.

Stark: Marco Mayr (43, am Foto links) gewann seine Kategorie beim zehnten Jubiläums-Antreten bereits zum zehnten Mal. Günther Wiesmeier (56, rechts) schaffte es in seiner Klasse zur Silbermedaille.

Bei der Österreichischen Meisterschaft knapp zwei Monate zuvor hatte Marco Mayr wegen einer Verletzung erstmals seit Jahren gefehlt. In Riga präsentierte sich der ehemalige Weltcup-Dritte (2006), 8-fache WM- und EM-Teilnehmer (1997-2006) und 14-fache Staatsmeister (1997-2012) wieder in Topform: „Mir ist ein fehlerloser Wettkampf gelungen“.

Im Gegensatz zu Mayr hatte sein ATSV-St.-Valentin-Vereinskollege Günter Wiesmeier während seiner Turnkarriere ein paar Jahre Pause eingelegt. Doch jetzt ist der Geschäftsführer der Firma Redl Bau nicht nur als Sponsor von Turnsport Oberösterreich wieder voll in seinem Hobby drin. Mit einem soliden Wettkampf wurde Wiesmeier nach seinem ersten Sieg im Vorjahr diesmal in Lettland Zweiter.

Text- und Bildquelle: Turnsport Austria

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner