MENU

Auszeichnung für Jessica Pilz

Kletter-Ass Jessica Pilz und Snowboarder Jakob Dusek wurden im Rahmen der Sportlounge 2023 in Grafenegg zu Niederösterreichs Sportler:in des Jahres gekürt.

Die strahlenden Sieger:innen stehen fest! In der Reitschule Grafenegg wurden am Donnerstagabend zum 47. Mal im Rahmen der Sportlounge die niederösterreichischen Sportler:innen sowie Mannschaften des Jahres 2023 ausgezeichnet. Zum Sportler des Jahres wurde Snowboardcross-Weltmeister Jakob Dusek gewählt. Bei den Damen triumphierte Kletter-Ass Jessica Pilz, die auf eine großartige Saison zurückblicken kann. Neben ihrem ersten Gesamtweltcupsieg im Vorstieg und der WM-Silbermedaille im olympischen Format (Boulder & Lead-Bewerb) sicherte sich die in Innsbruck lebende Niederösterreicherin bei der Weltmeisterschaft in Bern (SUI) frühzeitig das Ticket für die Olympischen Spiele in Paris 2024.

„Ich bin sehr stolz, dass ich schon so oft diese Auszeichnung entgegennehmen darf. Nach einer schwierigen ersten Saisonhälfte ist 2023 doch noch sehr gut geworden. Das ist eine tolle Motivation für das Olympia-Jahr“, freute sich Pilz.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner