MENU

Lena Kemmer

Lena Kemmer

Über mich

Die junge Motorradrennfahrerin geht 2024 in der FIM Womens Circuit Racing World Championship an den Start!

Mehr als flott unterwegs war Lena, blutjunge Motorradpilotin aus Fernitz-Mellach, in diesem Rennjahr. Nach zwei Jahren im Austrian Junior Cup ging Lena mit ihrer gemeinsam mit Vater Bertl getunten KTM RC 390 heuer ja erstmals in der FIM Women’s European Championship an den Start und legte dort gegen große internationale Konkurrenz gleich einmal eine Talentprobe ab. Nach den Rennen in Misano, Valencia, Most, Brünn, Mugello und Imola erreichte Lena den beachtlichen siebenten Gesamtrang.

Lena Kemmer Motorsport

Geboren

1. Juni 2004

Sportart

Motorsport

Sportliches Ziel

Superbike WM

Nationalität

Deutsch

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner